SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

5911

Blitzturnier an der Elbe in zehn Tagen – Genua und Swansea City zu Gast in Magdeburg: Tausch Spielpaarungen
Magdeburg, den 11. Juli 2018

Aktuell befindet sich der frischgebackene Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Magdeburg inmitten der Vorbereitung
auf die 2. Bundesliga 2018/2019. Das Team um Cheftrainer Jens Härtel trainiert noch bis zum Wochenende im niedersächsischen Wesendorf.

Derweil rückt das erste Highlight in der MDCC-Arena immer näher. Wenn der 1. FC Magdeburg am Samstag, 21.07.2018 in einem Blitzturnier den letztjährigen Premier League Teilnehmer Swansea City und den Seria A Teilnehmer CFC Genua empfängt, erwartet die FCM-Familie in Vorbereitung auf die 2. Bundesliga 2018/2019 drei Partien in der MDCC-Arena Magdeburg, welche internationales Flair versprühen.

Mit Blick auf das Turnier ergab sich unterdessen ein Tausch im Spielplan, so wird Swansea City das
Turnier weiterhin an jenem Samstag um 14:00 Uhr gegen Genua eröffnen. Im Anschluss trifft Swansea
auf seinen ehemaligen Europapokal-Kontrahenten 1. FC Magdeburg, wenn um 15:15 Uhr die
zweite hochspannende Partie des Tages ausgetragen wird. Dem schließt sich das Spiel zwischen
Blau-Weiß und dem CFC Genua als Abschlusspartie an:

14:00 Uhr: Swansea City vs. CFC Genua

15:15 Uhr: 1. FC Magdeburg vs. Swansea City

16:30 Uhr: 1. FC Magdeburg vs. CFC Genua

Die Tickets für das mit Hochspannung erwartete Turnier sind im freien Verkauf erhältlich. Die Eintrittskarten
werden ab 8,00 Euro (Schülerkarte für 5,00 Euro) in drei Preiskategorien angeboten.

Erstmals werden die Schoßplatzkarten für Kinder von 0 bis 6 eingeführt. Kinder erhalten sogenannte „Schoßplatzkarten“, mit der sie Zugang zur MDCC-Arena erhalten. Kinder nehmen dann auf dem Schoß des Erwachsenen Platz.

Preisliste:
https://1.fc-magdeburg.de/downloads/20180621_preistabelle_interwetten-cup-2018.pdf


Hintergrund:
Der Wettanbieter Interwetten und die Hamburger Agentur ‚onside‘ richten den Interwetten Cup in der
MDCC-Arena aus und liefern den Clubs ein Highlight in der Saisonvorbereitung. Der Pokal wird in drei
Spielen à 60 Min. ausgespielt: Jeder gegen Jeden. Anstoß für das erste Spiel ist um 14:00 Uhr

Teilen auf: