SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

stendal

Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen
Stendal, den 6. Dezember 2018


Brand im Bahnhofsgebäude (Foto/Polizei)

Tangerhütte, 05.12.2018, 14:25 Uhr

 

Zwei elfjährige Kinder haben in Tangerhütte einen Feuerwehralarm ausgelöst. Nach derzeitigen Erkenntnissen haben die beiden Kinder mit einem gefundenen Feuerzeug gespielt und im nahezu leerstehenden, alten Bahnhofsgebäude eine Couch entzündet. Der Brand breitete sich aus und musste von den Kameraden der Feuerwehr gelöscht werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8.000 €. Die Bahnstrecke musste aufgrund der Rauchentwicklung für die Zeit der Löscharbeiten gesperrt werden.



Garageneinbruch

Stendal, 04.12.2018 bis 05.12.2018

 

In eine Garage der Gartensparte im Ziegeleiweg drangen unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch ein. Die Vorhängeschlösser wurden durch die Täter durchtrennt und aus der Garage wurden verschiedene Gartengeräte entwendet. Die Kriminalpolizei ermittelt.

 

 

Keine Versicherung

Stendal, 06.12.2018, 00:10 Uhr

 

Kurz nach Mitternacht stoppte eine Streife in der Poststraße einen PKW Ford und Anhänger. Hierbei wurde festgestellt, dass für den Anhänger der Versicherungsschutz erloschen war. Der TÜV war entsprechend im Juli 2018 ebenfalls abgelaufen.

Ein Verfahren wurde eingeleitet, das Kennzeichen entstempelt und der Fahrzeugschein eingezogen.



Teilen auf: