SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE
AUSSTELLUNGEN
22. Februar23. Februar24. Februar25. Februar26. Februar27. Februar28. Februar
Veranstaltungen vom Freitag, 22. Februar 2019

Märkte/Messen/Feste:

09:30 - Mes­se Mag­de­burg: Reit­sport­mes­se - Die Be­su­cher er­war­tet ein 40-stün­di­ges Show­pro­gramm mit al­lem, was gro­ße und klei­ne Pfer­de­freun­de zu den The­men Aus­bil­dung, Ge­sund­heit, Pfer­de­ras­sen und Reit­wei­sen wis­sen soll­ten. Ta­ges­kar­te: 7,50 EUR

Führungen/Museum:

11:00 - Hun­dert­was­ser­haus „Die Grü­ne Zi­ta­del­le“: Füh­run­gen in der Grü­nen Zi­ta­del­le - Mo.-Fr. 11 / 15 Uhr, Sa.-So. 11 / 13 / 15 Uhr; Preis: 7 EUR, Kin­der 3 EUR (6-14 Jah­re), erm. 6 EUR
 
14:00 - Magdeburger Dom: Öffentliche Domführung - Mo.-Sa. 14 Uhr, So. u. an kirchlichen Feiertagen 11.30 / 14 Uhr; Preis: 6 EUR, erm. 4 EUR

14:00 - Lu­kas­klau­se: Füh­rung im Ot­to-v.-Gue­ri­cke-Zen­trum, kos­ten­frei

22:00 - Magdeburger Dom: Nachtführung durch den Dom - Nächtliche Führung durch den ersten gotischen Dom Deutschlands. Taschenlampen mitbringen, 7 EUR 

Musik/Konzert:

19:30 - Opernhaus: 6. Sinfoniekonzert - Mit Werken von Franz Schubert, Antonín Dvorák und Ludwig van Beethoven

20:00 - Factory: Unantastbar, Stunde Null, Foiernacht und Hämmertrupp - Unantastbar: Authentische, aus dem Leben gegriffene Texte mit Herz - gepaart mit mitreißenden Punkrock-Riffs; unaufhaltsam geradeaus, immer gegen den Mainstream und direkt in die Fresse.

20:00 - Hegel Bierbar: Mike Shakey - Folk Rock Songs, solo und akustisch.

20:00 - HOT Alte Bude: Stonehenge/Godmother/Deepest Fish - Stonehenge (furioser heavy psych prog Stoner Rock, Potsdam), Godmothter (quälender noisy kraut garage indie Punkrock, Leipzig), Deepest Fish (genial abgefahrener instrumental jazzy psych prog Fusionrock, Magdeburg)

20:00 - Kunstwerkstatt: Hausfreund Semanski - Hausfreund Semanski alia Sebastian Symanowski singt Lieder aus einer längst vergessenen Zukunft, während die Gitarre im Kamin knistert. Dystopisch, praktisch, gut!; Eintritt frei, Hutkasse

20:00 - Moritzhof: Christian Kjellvander „Wild Hxmans” - Kjellvander erzählt in den neuen rauen wie soghaften Songs zwischen Folk, Blues, Americana und Free Jazz von Abschied und Aufbruch, Flucht und dem Gefühl, neu in einer Welt zu sein. Getragen werden die facettenreichen Songs von seiner Wunderstimme.

20:00 - Volksbad Buckau: Konzert mit Haley Johnson - Eine Singer-Songwriterin aus Portland/Oregon, die es nicht zu verpassen gilt. Dabei mischt sie ihren Blues-Rock-Style mit Pop-Songwriting und nostalgischen Arrangements. Haley überzeugt die Zuhörenden als Sängerin mit einer stimmlichen Bandbreite.

Theater/Kabarett:

19:30 - Feuerwache: Hamlet for One (reloaded) Uraufführung - Neu-Inszenierung der erfolgreichen Theaterkomödie aus dem Jahr 2005 von Dirk Heidicke, Wie bei „Olvenstedt probiert’s“ ist hier turbulentes und intelligentes Theater zu erleben.

19:30 - Kabarett „... nach Hengstmanns“: ReTour de Frank - Frank Hengstmann über seine Fahrradfahrerkarriere mit seinem 28er „Diamant“-Fahrrad, seinen Umstieg vom Rücktritt auf Felgenbremsen bis hin zum Diebstahl des geliebten Drahtesels ...

19:30 - Opernhaus: Roots - Tänzer und Choreograf Pablo Lastras Sanchez entwickelt ein neues Tanzstück für zwei Tänzer über Fragen, denen sich Heranwachsende stellen müssen: Wohin gehöre ich? Woher komme ich?, mit Musik von Prypjat Syndrome; ab 13 J.

19:30 - Schauspielhaus: Karl und Rosa - Von Felicia Zeller nach Alfred Döblin; Auftragswerk des Theaters Magdeburg und Theater Rampe Stuttgart

20:00 - AMO: Entfällt! Nicolai Friedrich – Magie mit Stil, Charme und Methode - Der leidenschaftliche Magier gehört zu den Besten seines Faches. Nach seiner ersten großen Deutschlandtournee 2017, vielen Zusatzterminen 2018 und umjubelten Auftritten in Singapur, Frankreich und Polen kann man den Weltmeister der Magie live erleben.

20:00 - Kabarett "Magdeburger Zwickmühle": Thilo Seibel: Wenn schon schon falsch, dann auch richtig! - Geistiger Stillstand in selbstfahrenden Autos, man testet die Wirkung von Mauern gegen Armut, und die Antwort auf politische Gesichtslosigkeit ist das Burkaverbot. Nur: Was ist die richtige Reaktion? Wohin steckt man sich seine politische Wut?

20:00 - Theater Grüne Zitadelle: Linda wartet - Travestiekomödie - Die Fortsetzung der Inszenierung "Ladies Night". Nachdem ein paar arbeitslose Freunde sich nicht so erfolgreich als Menstriptruppe versucht haben, kommen die schrägen Männer auf die Idee, es mit einer Travestieshow zu versuchen.

Kino/Studiofilme:

14:30 - Studiokino: Can You Ever Forgive Me? - Eine wahre Geschichte: Autorin Lee Israel ist Anfang 50, schroff und zynisch, trinkt zu viel – und hat keine Probleme damit, Menschen vor den Kopf zu stoßen. Sie hält sich mit der Fälschung von Briefen berühmter Romanciers und Dichter über Wasser. Im schwulen Jack Hock, auch ein Gestrandeter wie sie, findet sie eine verwandte Seele. 

16:30 - Moritzhof: Impulso - Original m. UT: Der Dokumentarfilmer Emilio Belmonte begleitet die junge Flamenco-Tänzerin Rocío Molina und ihre Musiker acht Monate bei der spannungsgeladenen Vorbereitung auf ihren Auftritt im Pariser Théâtre National de Chaillot: Caída del Cielo.

16:30 - Studiokino: Vice – Der zweite Mann - Bemerkenswerter, unterhaltsamer und nachdenklich machender Spielfilm über den berüchtigten Vize-Präsidenten Dick Cheney (2001-2009), eindrucksvoll von Christian Bale verkörpert.

17:00 - Moritzhof: Der Junge muss an die frische Luft - In dem Film schildert Hape Kerkeling seine Kindheit; entwaffnend ehrlich, mit großem Humor und Ernsthaftigkeit.

18:00 - Moritzhof: Frühes Versprechen - Ein Wunderkind sollte er werden und die Welt ihm zu Füßen liegen. Frühes Versprechen enthüllt das fabelhaft bunte Leben des berühmten, französischen Schriftstellers, Regisseurs und Diplomaten Romain Gary.

19:00 - Moritzhof: Die Blüte des Einklangs - Die französische Autorin Jeanne sucht nach einer Pflanze, die nur alle 997 Jahre blüht, in einem Waldgebiet in der japanischen Nara-Region. Dort stößt sie auf einen schweigsamen Förster, eine blinde Kräutermedizinerin – und ihre eigene Vergangenheit.

19:00 - Studiokino: Green Book - Regisseur und Koautor Peter Farrelly gelingt mit diesem warmherzigen, lakonisch komischen Antirassismus-Drama ein Film mit Klassiker-Qualitäten.

20:30 - Moritzhof: Studio 54 (OmU) - Das Studio 54 in der New Yorker West Side wurde schon mit seiner sagenumwobenen Eröffnungsnacht zu einer Legende. 40 Jahre nach der Schließung ist „Studio 54“ das pulsierende Porträt des wohl legendärsten Nachtclubs aller Zeiten.

21:00 - Moritzhof: Der Spitzenkandidat - Der Film verfolgt den Aufstieg und Fall von Senator Hart, der ein großer Hoffnungsträger für junge Wähler war und 1988 bereits als Spitzenkandidat der Demokraten bei der Präsidentschaftsvorwahl galt.

21:15 - Studiokino: Der Goldene Handschuh - Fatih Akin verfilmt Heinz Strunks „Der Goldene Handschuh“. Ein Horrorfilm, FSK 18 – und Fatih Akin beweist mit seinem Drama über den Hamburger Frauenmörder Fritz Honka viel Mut.

Party/Disco:

17:00 - Hotel Ratswaage: Happy Hour - Jeden Tag von 17 bis 19 Uhr Getränke zum halben Preis. 

18:00 - Restaurant Elbdampfer: Happy Hour - Täglich von 18 bis 20 Uhr jeder Cocktail nur 4,90 EUR.

19:00 - Flowerpower: Querbeat - Tanzen mit DJane Jules

22:00 - Prinzzclub: Splash Friday! - DJ Ron - Best in Black, Hip Hop, Trap & Bass.

... und außerdem:

13:00 - Festung Mark: Eiszeit - Magdeburgs Winterattraktion - Eine riesige 600 m² große Eisfläche bietet winterlichen Schlittschuhspaß für Jung und Alt. Schlittschuhe können vor Ort ausgeliehen werden. 

17:00 - Zoo Magdeburg: Deutsche Zoogeschichte in Ost & West - Dr. Bernhard Blaszkiewitz, ehem. Zoodirektor Tierpark & Zoo Berlin, gibt im Vortrag Einblicke in die deutsche Zoogeschichte und ihrer Entwicklung, die mit der Eröffnung des ersten deutschen Zoos 1844 in Berlin begann. Zoowelle; kostenfrei. VORTRAG

18:00 - Netz39 e.V.: Wochentreff: Freifunk Magdeburg - Regelmäßige Diskussionrunde zum Thema


....
Keine Einträge.