SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

Gruene Logo RGB aufTransparent hellesBlau aufGruen

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Magdeburg: Start ins Kulturhauptstadt-Bewerbungsjahr

Mit ihrem Neujahrsempfang am Freitag, dem 12. Januar starteten die Magdeburger GRÜNEN in das Bewerbungsjahr zur Kulturhauptstadt. Bei der Begrüßung knüpfte der Vorsitzende des Kreisverbandes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Wolfgang Wähnelt, an die Bewerbung die Hoffnung, dass sie unserer Stadt einen Entwicklungsschub verleihen möge. „Wenn wir Kultur dabei im umfassendsten Sinn verstehen: von der Alltagskultur bis zur Hochkultur, von der Diskussionskultur und der Kultur des Umgangs miteinander bis zu Werken höchsten künstlerischen Ausdrucks – dann haben wir eine echte Chance“ stellte er fest und freute sich, mit Tamás Szalay auch den Leiter des Kulturhauptstadtbüros zu den Gästen zählen zu dürfen.

 

Nach dem Grußwort der Landesvorsitzenden, Susan Sziborra-Seidlitz, richtete die scheidende Bundesvorsitzende Simone Peter den Blick weit über Stadt- und Landesgrenzen hinaus: sie warb für Weltoffenheit und Gerechtigkeit, sowohl im Lande als auch global, und mahnte den Erhalt unser aller Lebensgrundlagen an. Konsequent für Klimaschutz und eine solidarische Gesellschaft müssten sich nicht nur die GRÜNEN einsetzen.

 

Verantwortung für die EINE Welt deutlich machend, wurde in einer Spendenaktion für den Weltladen Magdeburg, getragen vom Magletan e.V., gesammelt. Produkte aus fairem Handel und Projekte der Bildungsarbeit sollen damit unterstützt werden.

 

Begleitet wurde der Abend, bei ungezwungenen Gesprächen über Parteigrenzen und unterschiedliche Auffassungen hinweg, von Improvisationen am Klavier mit Carola Perlich.

Teilen auf: