SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

01 polizeinews

Heute in Magdeburg: Von hinten angerempelt, dann Handy weggenommen
Polizeirevier Magdeburg - 16 Mai 2018

Heute Morgen gegen 09:15 Uhr, soll es in der Großen Diesdorfer Straße, auf Höhe der Schwimmhalle, zum Diebstahl eines Handys gekommen sein.


Ein 29-jähriger Mann lief die Straße entlang, als er von zwei Unbekannten angerempelt wird und dadurch das in der Hand gehaltene Handy verlor. Einer der Unbekannten hob dieses auf und beide Täter rannten davon.

Da der Geschädigte in Begleitung seiner Kinder war, konnte er die Verfolgung nicht aufnehmen.

 

Die Täter werden wie folgt beschrieben:


·         einer der Männer war dunkelhäutig

·         ca. 180 cm groß

·         20-25 Jahre alt

·         lange Haare, sogenannte Dreadlocks

·         von schlanker Gestalt

·         begleitet mit kurzer Hose, weißem T-Shirt, weißes Basecap


der zweite Täter war:

·         hellhäutig

·         ca. 165 cm groß

·         18-20 Jahre alt

·         kurze Haare

·         begleitet mit einem roten Adidas Trainingsanzug mit weißen Streifen, rotes Basecap der Marke „Puma“

 

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können. Diese werden gebeten sich bei der Polizei unter 0391 – 546 3291, zu melden.



Teilen auf: