SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

heuteabend1

Heute Abend in Magdeburg
Magdeburg: Veranstaltungen vom Freitag, 07. Dezember 2018


Märkte/Messen/Feste:

Hundertwasserhaus „Die Grüne Zitadelle“: Winterzauber in Gold - Liebevoll gestaltete Weihnachtshütten mit Grünem Zitadellenpunsch und anderen Köstlichkeiten, Handwerkskunst, Musik zum Advent sowie Märchenfilmklassiker und Turmaufstiege.

Moritzhof: Advent auf dem Moritzhof - Regionale Händlerinnen und Händler gestalten das Angebot. Kunst und Handwerk, kreative Köpfe, feine Gaumen, Menschen, die ihr Handwerk lieben, detailverliebte Selbermacherinnen und Selbermacher stehen traditionell im Zentrum des Marktes.

Stadtteilbibliothek Reform: Stadtteilweihnachtsmarkt in Reform - Bereits zum 4. Mal präsentieren sich auf dem Reformer Weihnachtsmarkt Händler und Einrichtungen des Stadtteils, u.a. auch die Bibliothek.

Musik/Konzert:

17:00 - Flora-Park: Musikalische Weihnachtsträume - Weihnachtliche Melodien ertönen auf der Bühne.

19:00 - Gesellschaftshaus: Beswingliche Weihnachten - Poesie und Jazz, Sa: mit Gast Schauspieler Hartmut Becker.

19:00 - GETEC-Arena: Holiday on Ice - Atlantis - Hommage an ein versunkenes Paradies: Die Zuschauer erwartet Eislaufkunst auf höchstem Leistungsniveau als „utopisches Entertainment-Erlebnis“

20:00 - Insel Der Jugend: Rage & Love in Concert - mit dabei: Coroner MD (Hardcore), Kluvium (Death/Grind/Sludge/Punk), Wither (Hardcore); 3-5 EUR Spende

20:00 - Moll’s Laden: Andreas Marius Weitersagen - Die Westernhagenshow; 16 EUR Abendkasse    

20:00 - Volksbad Buckau: Meike Koester & Helge Adam - Warmherziger Singer-Songwriter Rock-Pop mit exzellentem Groove und der Gefahr, mit einem glücklichen breiten Grinsen nach Hause zu gehen!

Theater/Kabarett:

17:00 - City Carré: Hänsel und Gretel - Marionettentheater

17:00 - Wünscheladen von Utopolis (Moritzplatz 2): Weihnachtstheater der Tanzgruppe Knast

17:30 - Thalia im Florapark: Ballettschule Semenchukov - Bei einer Bühnenshow zeigen die Schülerinnen der Ballettschule, was sie können.

19:00 - Theaterschiff - Die Nachtschwärmer auf der MS „Sachsen-Anhalt“: 10. Nachtschwärmer-Weihnachtsspektakel „Der Rest vom Fest“ - Die Nachtschwärmer (Ulrike Nocker, Oliver Vogt, Matthias Krizek) therapieren zuverlässig vom Jahresendstress. Zum Zehnjährigen warten ein Rückblick, besondere Gratulanten und manches Extra-Bonbon. Inkl. Theaterschiff-Büffet, Panoramafahrt.

19:00 - Theaterschiff Magdeburg/MS Marco Polo: 10. Theaterschiff-Weihnachtsspektakel „Alles außer besinnlich“ - Die Kugelblitze Sabine Münz und Ernst-Ulrich Kreschel liefern kabarettistische Christbaumspitzen im Akkord, gespickt mit zugeschnittenen „Weihnachtsnews aus Deutschland und der Welt. Politisch, aktuell, musikalisch, heiter, bissig“

19:30 - Alter Markt Weihnachtsmarkt:  Abend der Gaukler - mit Gaukler Friedrich; Kaiser-Otto-Pfalz 

19:30 - Alter Markt Weihnachtsmarkt: Ottos Kaiserschmarrn - Inszenierung zum Vermächtnis von Otto I. für Magdeburg; Kaiser-Otto-Pfalz

19:30 - Feuerwache: Olvenstedt probiert’s: 28. Versuch - Hänsel und Gretel - Die erfolgloseste Theatergruppe der Neuzeit arbeitet an einer Version des Märchenklassikers „Hänsel und Gretel“, in der das Risiko der Verarmung durch das Vorhandensein von Kindern radikal ins Zentrum des gesellschaftlichen Diskurses gerückt wird. 

19:30 - Kabarett „... nach Hengstmanns“: Wir können über alles reden - Wird auf dieser nicht Welt viel zu viel geredet und viel zu wenig gehandelt? Ist es aber nicht gerade der Handel, der durch Strafzölle unredlich wird und sind Globalisierungsgegner darüber fröhlich? 

19:30 - Opernhaus: Salome - Die Bibel berichtet von der Hinrichtung Johannes’ des Täufers durch König Herodes. Der irische Dichter Oscar Wilde schrieb 1893 den Einakter „Salomé“, der wegen seiner extremen Darstellung weiblicher Leidenschaft für Skandal sorgte. 

19:30 - Schauspielhaus: Warten auf Godot - Samuel Becketts clowneske Landstreicher durchleiden gemeinsam die kalte Einsamkeit und die Absurdität des menschlichen Daseins, weder zu wissen, was man tut, noch warum. Sicher ist nur: Hinter allem lauert das Nichts – und das gilt es zu verdrängen. 

20:00 - Kabarett „Magdeburger Zwickmühle“: Mittendrin ist auch daneben - Marion Bach und Heike Ronniger fragen sich u.a.: Macht die antiautoritäre Erziehung aus der Schule ein Krisengebiet? Muss die Suche nach Nachwuchs- oder Fachkräften immer haarsträubend sein? Warum wandern immer mehr junge Frauen ab?

20:00 - Theater an der Angel: Himmel und Hölle - Der Engel dritte Versuchung - Ein Wiedersehen mit den beiden Engeln aus der Angel.

20:00 - Theater Grüne Zitadelle: Ewig Jung - Musical -    Wir befinden uns im Jahr 2050. Eine Gruppe von alten Schauspielern trifft sich jeden Tag für ein paar Stunden in dem mittlerweile geschlossenem Theater, wo sie früher ihre großen Triumphe feierten. 

Kino/Studiofilme:

17:00 - Studiokino: Under The Silver Lake - David Robert Mitchell legt einen rätselhaften Krimi in der Noir-Tradition mit tollen Bildern, einer eigenen unheilvollen Stimmung, zahllosen Zitaten aus der Film- und Popgeschichte und einem hippen 90’s-Soundtrack vor.

17:30 - Moritzhof: Hexe Lilli rettet Weihnachten - Lilli ist genervt: Immer steht Bruder Leon im Mittelpunkt! Trotz der Warnungen ihres Drachen Hektor, verwendet sie einen Spruch aus dem Hexenbuch und zaubert Knecht Ruprecht aus dem Mittelalter in ihre Welt, damit er Leon eine Lektion erteilt. 

18:30 - Moritzhof: Der Dolmetscher - Martin Šulík inszeniert ein zwischen Komik und Tragik changierendes Roadmovie über zwei alte Männer, wunderbar und berührend gespielt vom tschechischem Altmeister Jiří Menzel als traurig-lebensklugem Ali und Peter Simonischek als Draufgänger Georg.

19:15 - Moritzhof: Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte - In der Feelgood-Komödie und Verfilmung des Roman-Bestsellers von R. Puértolas erzählt Regisseur Ken Scott mit überbordender Energie und augenzwinkerndem Humor die fesselnde Geschichte von Ajas Reise zu sich selbst – und zur Liebe seines Lebens.

20:00 - Studiokino: Astrid - Der Film erzählt einfühlsam davon, wie die junge Astrid Lindgren den Mut findet, die Anfeindungen ihres Umfeldes zu überwinden und ein freies, selbstbestimmtes Leben als moderne Frau zu führen.

20:30 - Moritzhof: Charles Dickens: Der Mann, der Weihnachten erfand - 1843 arbeitet der Schriftsteller Charles Dickens in London an der Entstehung seiner weltberühmten Weihnachtsgeschichte. Mit „A Christmas Carol“ schafft er ein literarisches Werk, das bis heute für viele fest zu Weihnachten gehört. 

21:00 - Moritzhof: Climax - Eine Tanzgruppe quartiert sich für Proben im Übungszentrum ein. Bei der Abschlussparty mischt ein Unbekannter Drogen in die Sangría und verursacht einen kollektiven Höllentrip. Aus Angst wird Paranoia, aus unterschwelliger Aggression offene Gewalt...

Party/Disco:

17:00 - Hotel Ratswaage: Happy Hour - Jeden Tag von 17 bis 19 Uhr Getränke zum halben Preis. 

18:00 - Restaurant Elbdampfer: Happy Hour - Täglich von 18 bis 20 Uhr jeder Cocktail nur 4,90 EUR.

19:00 - Flowerpower: Querbeat mit Don Krawallo - tanzen, trinken, oder beides!

22:00 - Boys’n’Beats: Celebrate - Abtanzen mit den besten Beats aus House, R ’n’ B, 80er & Charts. 

23:00 - Prinzzclub: Splash Friday! - DJ Ron - Best in Black, Hip Hop, Trap & Bass.

23:45 - Geheimclub: Escape - mit Smutje, Triggered, Rasch; bis 1 Uhr: 8 EUR, ab 1 Uhr: 10 EUR   

... und außerdem:

17:00 - Universitätsbibliothek: Sternenzauber I - Origami-Workshop Fr. Dr. Heidemarie Bräsel - Begleitender Workshop zur Ausstellung „Aus der Ebene in den Raum“ von Bräsels & Co. Papier für Fröbelstern und Bascetta-Stern mitbringen, einfarbiges Papier ist vorhanden. 







Teilen auf: