SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

Heute: Magdeburger Modemacher präsentieren ihre Kreationen in der Johanniskirche

Online Miss und Mister Sachsen Anhalt
Magdeburg, 12. Januar 2018


„Otto macht Mode“ setzt Trends

Klatsch von Gisela Lichtenecker

Dass Otto auch auf modisches abfährt, ist schon hinlänglich bekannt. Denn seit nunmehr neun Jahren präsentieren Modedesigner - vorwiegend aus Magdeburg - im Rahmen der Fashion Week angesagte Modetrends in unserer Landesvertretung in Berlin. Etwa 300 Gäste werden am 19. Januar in der Vertretung die Kreativität von Designern aus den Bereichen Mode, Schmuck, Uhren und Schuhen bestaunen können. Magdeburger Modemacher nach Berlin zu bringen, war schon vor vielen Jahren die Idee der Model-Managerin Margit Tietz und der Galeristin Galina Brieger. Das überzeugte schließlich auch die Stadt, die die Veranstaltungsreihe „Otto macht Mode“ vor neun Jahren aus der Taufe hob, präsentiert von Jens Hitzeroth. 

Mit „Otto macht Mode On Tour“ wurde vor zwei Jahren eine weitere Veranstaltungsreihe geschaffen, die regional in Magdeburg in der Johanniskirche zu sehen ist. In diesem Jahr wieder am 12. Januar um 20 Uhr. Den Magdeburgern, Verwandten und Bekannten der Designer, wird damit die Möglichkeit gegeben, auch zu sehen, was unsere Modemacher so drauf haben und was sie in Berlin an Ideen präsentieren. Mit dabei sind u.a. bekannte Label wie Lady Caro Lynn, Be-Julicious und Ludisisa, wie auch Kenan Osmanaj aus Montenegro. Aber auch Miss und Mister Sachsen-Anhalt - Celine Peschek und Gleb Chekanov - werden mit dabei sein. Präsentiert werden die beiden von Margit Tietz. Celine wird wohl insbesondere einen Blick auf die Models haben, denn bei der Modavision modelte auch sie. Doch das soll für Celine Peschek ein Hobby bleiben. Ihr künftiges Logistikstudium stehe im Vordergrund.

----

Foto: Margit Tietz (M.) wird Miss und Mister Sachsen-Anhalt bei „Otto macht Mode“ präsentieren. (c) Achim Viehweg
Teilen auf: