header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
csm 135012.rgb a3dc7d2fce

SCHÖNER WOHNEN News: Echtholzparkett bietet als langlebiger Klassiker viele Vorteile

11. Februar 2019

Die Natur zu Füssen

(djd). Viele Bauherren und Modernisierer setzen bewusst auf nachwachsende Materialien. Synthetisch hergestellte Baustoffe kommen ihnen nach Möglichkeit nicht ins Haus. Zu den Klassikern für die eigenen vier Wände zählt etwa ein Bodenbelag aus Echtholz. Parkett punktet mit seiner individuellen Optik, einem angenehmen Barfußgefühl sowie mit Robustheit und Langlebigkeit. Und falls der Boden mit der Zeit Gebrauchsspuren hat, lässt er sich jederzeit wieder aufbereiten.

Eine Anschaffung für mehrere Generationen

Zwar kostet echtes Parkett etwas mehr als seine künstliche Alternative Laminat, es hält aber auch ein Leben lang und darüber hinaus. Während bei Laminat ein Dekorpapier für die klassische Holzoptik sorgt, besteht die Oberfläche von Parkett in jedem Fall aus echtem Holz. Echtholzparkett ist ein Unikat, welches über die Jahre immer mehr an Charakter gewinnt. Mit einem Schliff kann nach ein paar Jahren wieder für ein frisches Aussehen gesorgt werden, ohne den Boden herausreißen und neu verlegen zu müssen, so zahlen sich die Mehrkosten bei der Anschaffung auf lange Sicht aus.

Individuelle Optik für das Zuhause

Zudem sind Massivholzböden einfach zu pflegen und ganz nach Wunsch individuell zu gestalten. Eine matte oder glänzende Oberfläche, verschiedene Verlegemuster und farbige Ölgrundierungen verleihen dem Belag einen besonderen Look. Mehr Tipps dazu gibt es unter www.parkettprofi.de, hier kann man zudem Fachbetriebe aus der eigenen Region finden. Die Profis aus dem Handwerk beraten nicht nur zu neuen Böden, sondern können auch vorhandenes Parkett attraktiv aufbereiten. Kam es im Laufe der Jahre zu Laufspuren und Kratzern, erwecken ein sauberer Schliff und ein Oberflächenfinish, etwa in einem anderen Farbton, das Holz zu neuem Leben. Abschließend schützt der Parkettprofi die Oberfläche mit einem Lack oder einem hochwertigen Öl und stellt damit die Langlebigkeit des Parkettbodens sicher. Auch dadurch ist Parkett auf Dauer oft kostengünstiger als andere Böden. Ein weiterer Vorteil: Sind einzelne Elemente beschädigt, lassen sich diese einfach und schnell ersetzen.

Foto: Ein Boden aus Echtholzparkett verleiht jedem Raum eine wohnliche Atmosphäre. Zudem ist das Material langlebig und lässt sich bei Bedarf immer wieder aufbereiten. / djd/Parkettprofi, PALLMANN GmbH