SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

01 polizeinews

News Polizeirevier Mansfeld-Südharz.



Röblingen am See / Fahrlässige Körperverletzung
Am Morgen war eine 35-jährige Frau mit ihrem Hund, einem Shar-Pei, im Waidaweg spazieren. Als plötzlich zwei nicht angeleinte Dackel auf sie zu rannten wollte sie ihren Hund zum Schutz auf den Arm nehmen. Einer der Dackel biss sie jedoch in die linke Hand. Gegen die 25-jährige Besitzerin der Dackel wird nun wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung ermittelt.
 
Eisleben / Gartenlauben aufgebrochen
Unbekannte Täter sind in der vergangenen Nacht in der Gartenanlage „Bergfrieden“ in 11 Gartenlauben eingebrochen. In den Lauben befindliche Schränke wurden offensichtlich nach Diebesgut durchsucht. Zur Höhe des Schadens und möglichen Diebesgut gibt es noch keine Angaben.
 
Hettstedt / Einbruch in Gartenlaube
Durch einen Zeugen wurde bekannt, dass eine unbekannte Person in eine Gartenlaube eingebrochen ist und sich noch darin aufhält. Bei Eintreffen der Polizei wurde eine offensichtlich stark verwirrte und unterkühlte Frau in der Laube angetroffen. Diese hatte zuvor einen Kleiderschrank geplündert und darin befindliche Kleidung angezogen. Die 23-jährige Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. An und in der Laube entstand Sachschaden von ca. 500,- Euro.
 
Bennungen / Sachbeschädigung
Durch einen bisher unbekannten Täter wurde die Rasenfläche des Sportplatzes beschädigt. Dieser ist vermutlich mit einem Quad auf den Platz gefahren und hat durch zahlreiche Kreisfahrten (Drift) die Grasnarbe beschädigt. Zur Höhe des entstandenen Schadens gibt es noch keine Angaben.
 
 
Verkehrslage
 
Heiligenthal / Am Park / 04:45 Uhr
Ein PKW VW kam auf der abschüssigen und glatten Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge kollidierte das Fahrzeug mit dem Betonfundament eines Strommasten. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.
 
Hettstedt / Untere Bahnhofstraße / 07:15 Uhr
Der Fahrer eines PKW Skoda musste verkehrsbedingt halten. Der Fahrer eines folgenden PKW Daewoo bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Es entstand Sachschaden von ca. 2.500,- Euro.
 
 
Ahlsdorf / Grüne Gasse / 07:28 Uhr
Der Fahrzeugführer eines PKW VW war in Richtung Hergisdorf unterwegs. Als plötzlich ein Hund (vermutlich Golden Retriever) die Straße querte kam es zur Kollision mit dem Fahrzeug. Das  Tier flüchtete. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 1.000,- Euro.
Teilen auf: