SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

csm Wolfgang Aldag 41ccaf4fee

Grüne wollen naturnahen Tourismus für Schierke.



Entwicklung des Tourismus im Harz rechtskonform und in Einklang mit der Natur.


Magdeburg / Schierke . Zum derzeit laufenden Raumordnungsverfahren Skigebiet Schierke äußert sich Wolfgang Aldag ( Foto ) , umweltpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 


"Nur was ökologisch vernünftig ist, ist langfristig auch ökonomisch sinnvoll. Die beeindruckende Natur und landschaftliche Schönheit sind das Kapital der Harzregion und Grundstein des touristischen Potentials. Deshalb ist es besonders wichtig eine rechtskonforme Prüfung des Vorhabens in Schierke durchzuführen, damit die Verträglichkeit für Umwelt und Natur gesichert werden kann. Nichts anderes ist gängige Praxis bei jedem Vorhaben in dieser Größenordnung und nichts anderes fordern wir ein. Das gilt daher auch für das Projekt in Schierke und ich kann guten Gewissens erwarten, dass die Landesregierung dieser Pflicht nachkommt."

"Unsere Vision für die Weiterentwicklung der Tourismusregion Harz ist der naturnahe Tourismus im Winter wie im Sommer. Hierfür brauchen wir tragfähige Konzepte, die das geltende Recht von Anfang an berücksichtigen."
Teilen auf: