SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

JT 100929 073

Polizeirevier Börde: Aktuelle Polizeimeldungen
Haldensleben, den 8. Mai 2018

Verkehrsunfall mit Personenschaden


07.05.18 gegen 15.45 Uhr, 39340 Haldensleben, Magdeburger Straße

Eine Fahrzeugführerin eines Pkw VW Polo befuhr den Burgwall und bog nach links auf die Magdeburger Straße ab. Hierbei beachtete die Fahrerin eine vorfahrtsberechtigte Fahrradfahrerin nicht. Bei dem Crash wurde die Radlerin leicht verletzt.

 

07.05.18 gegen 13.55 Uhr, 39397 OT Kloster Gröningen/ B81

Ein Fahrzeugführer eines Pkw Opel befuhr die Kreisstraße 1318 aus Kloster Gröningen kommend in Richtung Nienhagen und beabsichtigte die Bundesstraße zu überqueren. Hierbei beachtete der Fahrer eine vorfahrtsberechtigte Fahrzeugführerin eines Pkw Skoda nicht. Bei dem Zusammenprall wurde die Skoda Fahrerin leicht verletzt und in das Krankenhaus nach Halberstadt gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

 

 

Unfallflucht


07.05.18 gegen 16.45 Uhr, 39164 Wanzleben, J.-W.-v.-Goethe-Straße

Eine Fahrzeugführerin eines Pkw Citroën parkte das Fahrzeug auf dem Parkplatzgelände ab und vergaß offenbar den Pkw gegen Abrollen zu sichern. Kurz darauf rollte der Citroen rückwärts und prallte gegen einen Audi. Die Fahrerin verließ den Unfallort, ohne Angaben zur Person zu hinterlassen. Am Audi entstand Schaden. Eine Zeugin teilte der Polizei wichtige Hinweise mit. Die Einsatzbeamten konnten die Verursacherin ermitteln. Die Fahrerin räumte den Vorhalt ein.

 

 

07.05.18 gegen 10.05 Uhr, 39340 Haldensleben, Gerikestraße

Ein Fahrzeugführer eines Pkw Renault parkte das Fahrzeug auf dem Parkplatzgelände am Medicenter ab und stellte nach kurzer Zeit fest, dass ein unbekannter Fahrer mit einem Pkw beim Ein- oder Ausparken gegen die Fahrertür prallte. Der Verursacher hinterließ keine Angaben zur Person, Hinweise nimmt die Kripo in Haldensleben entgegen. 



Teilen auf: