SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

zwei Verletzte

Polizeirevier Börde: Aktuelle Polizeimeldungen
Haldensleben , den 28. Juni 2018


Luftgewehr entwendet

23./24.06.18, 39393 OT Wackersleben, Große Straße

Unbekannte drangen in den Nachtstunden auf das Gelände eines Bauernhofes ein. Des Weiteren wurde in einem auf dem Gelände abgestellten Wohnwagen eingedrungen und ein Luftgewehr mit einer braunen Ledertasche entwendet. In einer Scheune wurde ein Fenster rausgerissen und auf den Boden geworfen. Kriminalisten untersuchten den Tatort und sicherten Spuren.

 

 

Polizei bittet um Mithilfe

Bei der Polizei wurde durch eine ungenannte Person angezeigt, dass Hundebesitzer auf dem Hundeplatz des Hundesportvereins in  Niederndodeleben scheinbar Hunde nicht arttypisch ausbilden sollen und gegen das Tierschutzgesetzes verstoßen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Haldensleben (03904 478-293) entgegen.

 

 

Verkehrsunfall mit Verletzten (Foto / Polizei)

27.06.18 gegen 13.05 Uhr, 39343 OT Alleringersleben , B1

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein Fahrzeugführer (77) eines Pkw Citroen die Landstraße  40 und bog im Kreuzungsbereich nach links auf die B1 in Fahrtrichtung Helmstedt ab. Hierbei beachtete der Fahrzeugführer eine vorfahrtsberechtigte Fahrerin eines Pkw Ford Focus nicht. Bei dem Zusammenprall wurden zwei Insassen, davon eine 5-Jährige leicht verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht.



Teilen auf: