SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

01 polizeinews

Wolmirstedt: Verletztes Kind durch Hundebiss
Polizeirevier Börde - 1. Juli 2018

Am Freitag, den 29.06.2018 gegen 20:30 Uhr kam es in Wolmirstedt zu einem Angriff eines Hundes auf ein 8 Jahre altes Kind. 

3 Kinder waren zu Fuß in einem Wohngebiet unterwegs. Von einem Grundstück, bei dem die Pforte etwas geöffnet war, lief plötzlich ein Hund auf den Gehweg. Während zwei Kinder wie angewurzelt stehen blieben, begann ein Kind wegzulaufen. Der braunschwarze Rottweiler lief dem Kind hinterher und sprang es von hinten an. Das Kind stürzte auf den Gehweg und verletzte sich am linken Schienbein. Der Hund biss das Kind noch in den linken Oberarm, dicht an der Schulter. 

Der Verantwortliche konnte den Hund schnell wieder unter Kontrolle bringen und leistete Erste Hilfe bei dem Kind. Das Kind wurde zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei hat Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung aufgenommen.

Teilen auf: