SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

boerde

Polizeirevier Börde: Aktuelle Polizeimeldungen
Haldensleben, den 29. Juli 2018


Brand

28.07.2018 gegen 01:00 Uhr, Hundisburg

Einer Streifenbesatzung fiel beim Befahren der B 245 eine starke Rauchentwicklung aus Richtung Hundisburg auf. Kurz darauf wurde durch die rettungsleitstelle bekannt, dass es auf dem Sportplatz Hundisburg brennen soll. Bei Eintreffen vor Ort stand ein Getränkewagen komplett in Flammen. Anhand der Spurenlage müssen sich ein oder mehrere Täter Zutritt zum Sportplatzgelände verschafft habe indem sie Mülltonnen als Steighilfe zum Überwinden des Zaunes nutzten. Nachdem die Feuerwehr die Flammen gelöscht hatte wurde festgestellt, dass aus dem Getränkewagen ein großes Bierfass fehlt.

Der Schaden beläuft sich auf über 10000 Euro.

Da der Verdacht einer Brandstiftung besteht wurde der zur weiteren Spurensuche Brandort beschlagnahmt.

Wer hat im fraglichen Zeitraum verdächtige Personenbewegung im Umfeld des Sportplatzes wahrgenommen? Hinweise bitte an die Polizei in Haldensleben.

 

 

Verkehrsgeschehen

 

Motorradunfall

27.07.2018 gegen 20:40 Uhr, Flechtingen

Beim Durchfahren einer Rechtskurve stürzte der Fahrer einer Enduro und kam neben seinem Motorrad zum Liegen. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass das Kraftrad nicht zugelassen ist, der Fahrer keine Fahrerlaubnis hat und zudem unter Alkoholeinfluss steht; ein Vortest ergab 2,10 Promille. Zur Behandlung seiner Verletzungen wurde der 32-jährige Mann ins Krankenhaus gebracht wo auch die Blutprobenentnahme realisiert wurde.

 

PKW überschlagen

28.07.2018 gegen 14:40 Uhr, B 81in Höhe Langenweddingen

Auf der B 81 kam ein PKW Kia in Höhe der Abfahrt Langenweddingen aus bisher nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und anschließend auf dem Dach zum Liegen. Sowohl der 70-jährige Fahrer als auch die gleichaltrige Beifahrerin mussten verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

 

Baum stürzte auf PKW

28.07.2018 gegen 22:45 Uhr, Rätzlingen

Beim Durchfahren der Ortschaft Rätzlingen in Richtung Bösdorf stürzte aufgrund des Sturmes plötzlich ein Baum auf einen vorbeifahrenden VW Multivan. Die 41-jährige Beifahrerin wurde dabei eingeklemmt und musste die Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet werden. Sie kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der 51-jährige Fahrer blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 30000 Euro.

 

Fahren unter Drogeneinfluss

28.07.2018 gegen 21:30 Uhr, Rogätz

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde der Fahrer eines PKW Opel überprüft. Auf Befragen verneinte er den Konsum von Alkohol, räumte jedoch ein, am Donnerstag Cannabis geraucht zu haben. Ein durchgeführter Drogenschnelltest sowie Pupillenreaktionstest bestätigten die Einnahme von Betäubungsmitteln. Der 29-jährige Mann wurde zur Blutprobenentnahme mitgenommen und ihm die Weiterfahrt untersagt.

Auf ihn kommen nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, 2 Punkte in Flensburg sowie 1 Monat Fahrverbot zu.

 

Fahren unter Alkoholeinfluss

29.07.2018 gegen 01:00 Uhr, L 48

Auf der Straße zwischen Ebendorf und Barleben fiel ein PKW Opel in leichten Schlangenlinien auf. Bei der anschließenden Kontrolle in der Ortslage Barleben konnte beim Fahrzeugführer Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von 1,74 Promille. Der 28-jährige Fahrer wurde zur Blutprobenentnahme mitgenommen, der Führerschein beschlagnahmt sowie ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet.



Teilen auf: