SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

boerde

Polizeirevier Börde: Aktuelle Polizeimeldungen
Haldensleben, den 7. Oktober 2018


Verkehrsunfall mit Personenschaden

 

Am 06.10.2018 um 08:10 Uhr kam es in Haldensleben an der Einmündung Dessauer Straße/Anemonenweg zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Fahrradfahrer.  Der Fahrer eines PKW Audi befuhr die Dessauer Straße aus dem Anemonenweg kommend. Dabei übersah er den von rechts kommenden Fahrradfahrer, der den Radweg aus Richtung Innenstadt befuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Fahrradfahrer stürzte und verletzte sich am Kopf. Er wurde mittels RTW in das Ameos Klinikum Haldensleben verbracht.

 

Am 06.10.208 gegen 14:03 Uhr befuhr die Fahrerin eines PKW Hyundai die K 1359 aus Richtung Neindorf kommend in Richtung Oschersleben.  Nach einer Linkskurve kam sie aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab.  Sie lenkte wieder auf die Fahrbahn. Um nicht mit dem Gegenverkehr  zu geraten lenkte sie erneut nach rechts. Dadurch kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen zwei Straßenbäume und überschlug sich.  Der PKW kam auf dem Dach liegend auf dem angrenzenden Acker zum Stillstand. Alle vier Insassen wurden leicht verletzt.  Am PKW entstand erheblicher Sachschaden.

 

Auf der L 44 zwischen Sandbeiendorf und Angern beabsichtigte die Fahrerin eines PKW Tesla am 06.10.2018 gegen 11:00 Uhr am rechten Fahrbahnrand anzuhalten und bremste ihren PKW ab. Die nachfolgende Fahrerin eines PKW Fiat bremste ihr Fahrzeug ab und beabsichtigte an dem Tesla vorbeizufahren.  Die hinter dem Fiat fahrende Passatfahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Fiat auf. Dadurch wurde dieser von der Straße geschleudert, überschlug sich und kam an einem Gebüsch zum Stillstand. Beide Fahrzeugführerinnen wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.


 

Diebstahl eines Motorrades

 

Unbekannte Täter entwendeten am 06.10.2018 im Zeitraum von 10:30 Uhr bis 11:05 Uhr ein im Bereich des Motorparks in einer Parktasche abgestelltes Krad Suzuki. Der Fahrzeugführer sah sich im Motorpark um und stellte bei seiner Rückkehr den Diebstahl fest.

Zeugen des Diebstahls werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.




Teilen auf: