SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

heuteabend1

Heute Abend in Magdeburg
Magdeburg: Veranstaltungen vom Sonntag, 06. Januar 2019


Musik/Konzerte:

18:00 - Magdeburger Dom: Te Deum: Konzert anlässlich des 200-jährigen Domchorjubiläums - Werke: Johann Adolf Hasse: Te Deum in D, Joseph Haydn: Missa in B Hob. XXII:14, “Harmoniemesse” mit Stefanie Fels-Lauer (Sopran), Undine Dreissig (Alt), Niek van den Dool, Tenor, Dirk Schmidt, Bass, Magdeburger Domchor, Märkisch Barock.

Theater/Kabarett:

18:00 - Opernhaus: Die Zauberflöte - Deutsche Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart.

19:00 - Stadthalle Magdeburg: Schwanensee - Mitreißende Tänze, märchenhafte Handlung und eine opulente Ausstattung machen diese Aufführung zu einem tollen Erlebnis. Aufgeführt vom Russischen Nationalballett Moskau.

20:00 - Theater an der Angel: Enigma - Michael Günther von den “Kammerspielen Magdeburg“ und Matthias Engel vom “Theater an der Angel” spielen gemeinsam unter der Regie von Marcus Kaloff. 

Kino/Studiofilme:

16:15 - Moritzhof: Colette - Willy, von einer Schreibblockade geplagt, überzeugt seine Frau für ihn als Ghostwriter zu arbeiten. Colettes Debütroman und weitere Werke werden Bestseller. Schließlich beginnt Colette den Kampf darum, sich als wahre Autorin zu offenbaren.

16:30 - Moritzhof: Der Vorname - Die Diskussion über falsche und richtige Vornamen wie "Adolf" geht bei einem Abendessen in ein Psychospiel über, bei dem die schlimmsten Jugendsünden und die größten Geheimnisse aller Gäste lustvoll serviert werden.

17:00 - Moritzhof: Anderswo. Allein in Afrika - Ein Film über eine Entdeckungsreise, die Suche nach dem Abenteuer und nach dem Ich. Nur mit dem Fahrrad ist Anselm Nathanael Pahnke durch den afrikanischen Kontinent gefahren.

17:00 - Studiokino: Drei Gesichter - Die bekannte iranische Schauspielerin Behnaz Jafari erhält eine Videobotschaft eines weiblichen Fans. Gemeinsam mit ihrem Freund, dem Regisseur Jafar Panahi, macht sie sich auf die Suche nach dem Mädchen. Die Reise in den Norden des Landes bringt überraschende Begegnungen.

17:30 - Studiokino: Die Frau des Nobelpreisträgers - Joan Castleman ist das, was man eine Vorzeigegattin nennt. Seit 40 Jahren bilden sie und ihr erfolgreicher Schriftsteller-Gatte Joe ein eingespieltes Team. Seine Unzulänglichkeiten und Seitensprünge hat Joan stets mit Fassung und Humor getragen. Als Joe den Literatur-Nobelpreis erhalten soll, rückt er mehr denn je ins Rampenlicht und sie findet sich umso mehr in seinem Schatten wieder.

18:15 - Moritzhof: Die Schneiderin der Träume - Mit Sensibilität, Humor und starken Schauspielern erzählt die indische Regisseurin Rohena Gera eine zarte Liebesgeschichte zwischen den Welten, die in einem Mumbai spielt, das ein wilder Schmelztiegel der Farben, Hoffnungen und Schicksale ist.

18:30 - Moritzhof: 25 km/h - Nach 20 Jahren treffen sich die Brüder Georg und Christian auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Beide haben sich zunächst wenig zu sagen, beschließen jedoch nach einer Nacht mit reichlich Alkohol eine Tour durch Deutschland mit dem Mofa zu machen.

19:00 - Moritzhof: Shoplifters - Familienbande - Meisterhaft leicht und subtil erzählt Koreeda von der Doppelmoral einer widersprüchlichen Nation. Auf der einen Seite eine gefühlskalte, aber sich sozial korrekt verhaltende Gesellschaft, auf der anderen die Wärme einer kleinkriminellen Familie. 

19:30 - Studiokino: Die Poesie der Liebe - Der Film erzählt die Geschichte der einen großen Liebe, einer Liebe wie eine Urgewalt im Lauf der Zeit.

20:00 - Studiokino: Der Junge muss an die frische Luft - In dem Film schildert Hape Kerkeling seine Kindheit; entwaffnend ehrlich, mit großem Humor und Ernsthaftigkeit. Über die frühen Jahre im Ruhrgebiet, Bonanza-Spiele, Gurkenschnittchen und den ersten Farbfernseher; das Auf und Ab einer dreißigjährigen, turbulenten Karriere – und darüber, warum es manchmal ein Glück ist, sich hinter Schnauzbart und Herrenhandtasche verstecken zu können.

20:15 - Moritzhof: Mary Shelley - Filmbiografie von Haifaa Al Mansour über die britische Schriftstellerin Mary Shelley, bekannt durch Romane wie "Frankenstein".

20:15 - Jakelwood: Tatort kieken - Der aktuelle „Tatort“ auf der Leinwand.

Party/Disco:

17:00 - Hotel Ratswaage: Happy Hour - Jeden Tag von 17 bis 19 Uhr Getränke zum halben Preis. 

18:00 - Restaurant Elbdampfer: Happy Hour - Täglich von 18 bis 20 Uhr jeder Cocktail nur 4,90 EUR.

19:00 - Cocktailbar ONE: Karaoke mit DJ

19:00 - Café Flair: Cocktail Happy Hour - Jeden Sonntag und Montag ab 19 Uhr.

19:00 - Flowerpower: Sunday Jam - Klampfen für Ruhm & Freibier - Open Stage mit DJ Don Krawallo 

... und außerdem:

Allee-Center: Winterfreuden on Ice - die Eisbahn auf der Ostseite des Allee-Centers







Teilen auf: