SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

01 polizeinews

Magdeburg / Neustädter Feld: Zeugenaufruf nach Hundebiss
Magdeburg, den 11. Juli 2018

Gestern Mittag, gegen 11.00 Uhr, war ein 41-jähriger Mann mit seinem Hund in der Silberschlagstraße (Stadtteil Neustädter Feld) spazieren. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite war zu dieser Zeit auch ein Mann mit seinen zwei Hunden spazieren. Diese fixierten, den Angaben des 41-jährigen, seinen Hund und plötzlich riss sich einer der Hunde, bei denen es sich den Aussagen nach um Pitbull Terrier handeln soll, von der Leine los und rannte direkt auf den Hund des 41-jährigen zu. Die Hunde verbissen sich ineinander. Er versuchte beide Hunde zu trennen, als in diesem Augenblick der zweite Hund, des bisher unbekannten Mannes, angerannt kam und den 41-jährigen in die Hand biss. Der unbekannte Halter der beiden Pitbull nahm seine Hunde und ging einfach weiter, ohne sich um die Situation zu kümmern. Der Mann wird wie folgt beschrieben;


-       sehr groß und schlank

-       blonde Haare, gescheitelt, wobei die Seiten rasiert sind

-       bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke und schwarzen Hose


Der 41-jährige trug leichte Verletzungen davon. Auch dessen Hund wurde in Folge des Beißvorfalls verletzt.

Hinweise zu dem Vorfall und zu dem unbekannten Hundehalter nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0391-546 3292 entgegen.

Teilen auf: