SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

jerichowerland

Polizeirevier Jerichower Land: Aktuelle Polizeimeldungen
Burg, den 12. Oktober 2018


Genthin

Geklaut und wiedergefunden

Am 9. Oktober wurden die Bilder von fünf Fahrrädern veröffentlicht die durch die Polizei sichergestellt worden waren, bei denen aber der Verdacht bestand, dass diese aus Diebstahlshandlungen stammen könnten. Auf einer bekannten Internetseite konnten die Bilder eingesehen werden, woraufhin sich am Tag darauf eine Genthinerin bei der Polizei meldete, die ihr Fahrrad wiedererkannt habe. Sie gab an, dass Ende August ihr das Fahrrad aus Fahrradkeller eines Mehrfamilienhauses entwendet worden war.

 

 

Gommern/OT Vehlitz

Verkehrsunfall – Fahrer des Bergungsfahrzeugs betrunken

Gestern Nachmittag ereignete sich in der Ernst-Thälmann-Straße ein Verkehrsunfall, als die Anhänger eines Traktors beim Durchfahren einer Kurve auf die Gegenfahrspur gerieten und hier mit einem entgegenkommenden Pkw Opel kollidierten. Der Pkw wurde erheblich beschädigt, so dass dieser geborgen werden musste.

Nach erfolgter Unfallaufnahme kam das Fahrzeug eines Abschleppdienstes vor Ort, um das Fahrzeug zu bergen. Die Beamten stellten bei dem Fahrer Alkoholgeruch fest und führten einen Test durch, dieser ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Der Führerschein des Mannes wurde eingezogen und eine Blutprobenentnahme angeordnet und durchgeführt.

Es musste ein weiteres Abschleppfahrzeug angefordert werden und ein weiterer Fahrer.

 

 

Gommern/OT Pöthen

Geschwindigkeitskontrolle

Gestern Nachmittag überprüften die Regionalbereichsbeamten aus Gommern in der Ortslage die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h. Innerhalb einer Stunde wurden 8 Temposünder festgestellt, wobei der Schnellste 86 km/h fuhr. Dieser Fahrer eines Pkw wird demnächst seine Wege 1 Monat zu Fuß zurücklegen dürfen.



Teilen auf: