SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

Adler

Polizeirevier Jerichower Land: Aktuelle Polizeimeldungen II
Burg, den 12. Oktober 2018


Gommern/OT Nedlitz-Bahnhof Büden

Geschwindigkeitskontrolle

Gestern Mittag führten die Regionalbereichsbeamten aus Gommern eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Zwei Fahrzeugführer hielten sich nicht an die vorgeschriebenen 50 km/h und wurden mit einem Verwarngeld belegt. Der Schnellste fuhr 63 km/h.

 

 

Jerichow

Figur entwendet

Jeder Bewohner in Jerichow kennt die Wetterschutzhütte unweit des Klosters am dortigen Deich. Diese war bis zum gestrigen Tage mit einer Adler-Holzschnitzfigur versehen. Gestern wurde festgestellt, dass diese Figur entwendet wurde. Unbekannte Täter habe Sie abgebaut und mitgenommen. Hinweise zum Verbleib der Figur nimmt die Polizei, unter der Telefonnummer 03921-9200 entgegen.

(Foto: „Adler“)

 

 

Möckern/OT Drewitz

Verkehrsunfall

Gestern Nachmittag befuhr ein Pkw VW in der Ortslage die Lübarser Straße und wollte nach links in Richtung Burg abbiegen. Dabei bemerkte Sie die von links kommende Renault-Fahrerin zu spät. Es kam zu einem Unfall, bei dem ausschließlich Sachschaden entstand.

 

 

Burg/B 246a

Verkehrsunfall

Gestern Abend befuhr der Fahrer eines Pkw Opel die Bundesstraße zwischen Burg und Stegelitz, als plötzlich mehrere Rehe über die Fahrbahn wechselten. Der Fahrer stieß mit mindestens zwei von ihnen zusammen, wobei beide weiterliefen. An dem Pkw entstand Sachschaden.



Teilen auf: