SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

www 14042018 004 www 14042018 schladming dachstein 02

Reise News: Schladming-Dachstein verbindet Outdoorvergnügen mit Kulinarik
11. Oktober 2018

Foto: Genuss pur: Mehr als 50 bewirtschaftete Almen und Hütten versorgen Gäste mit regionalen Köstlichkeiten. / © epr/Schladming Dachstein/Herbert Raffalt

(epr) Die Bergwelt stellt das ganze Jahr über einen prachtvollen Anblick dar und lädt im Sommer zu erholsamen Tagen voller Spiel, Spaß und Abenteuer. Umgeben von klaren Seen und sattgrünen Wiesen rückt der Alltag schnell in die Ferne. Perfekt wird der Urlaub, wenn neben einem bunten Freizeitprogramm auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt.

Natur, Wasserfälle und Ausblicke der Extraklasse: Schladming-Dachstein lockt sowohl Actionfreunde als auch Erholungsuchende. Ob abwechslungsreiche Wanderrouten, Kletterpartie am Felsen, ausgedehnte E-Bike-Touren oder die größte Zipline der Alpen – Groß und Klein kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. Nach einem spannenden Tag an der frischen Luft laden zahlreiche Einkehrmöglichkeiten zu einer Pause ein. Mehr als 50 bewirtschaftete Almen und Hütten bieten regionale Köstlichkeiten an. Ob Brettljaus’n, Gröstl oder Kaiserschmarrn – hier findet jeder etwas nach seinem Geschmack. In jedem Fall sollten Gäste den Steierkas probieren, einen würzigduftenden Graukäse, der auf Brot serviert wird. Seit kurzem besteht zudem die Möglichkeit, die Region komplett umweltfreundlich mit dem neuen Genussmobil zu befahren. 

Der hochmoderne BMW i3 bietet Platz für bis zu vier Personen und chauffiert Gäste auf sieben verschiedenen Touren zu ausgewählten Orten. Mit diesem Angebot unterstreicht die Tourismusregion ihren respektvollen Umgang mit der Natur, der auch bei der Lebensmittelherstellung eine prägende Rolle spielt. Passend dazu gibt es ab Sommer 2018 mit dem Pauschalangebot „Genussreich“ ein neues Highlight: Der Tag voller Gaumenfreuden steht ganz unter dem Motto „lass dich verwöhnen“ und ist auch direkt mit Übernachtungen buchbar. Per Genussmobil geht es zunächst zum Frühstück auf die Straußenfarm, auf der echte Straußeneier gereicht werden. Der nächste Stopp wird am Steirischen Bodensee eingelegt – hier stehen sowohl eine Bootsfahrt als auch ein Fischessen im Forellenhof auf dem Programm. 

Das Mandlberggut in Mandling stellt den krönenden Abschluss der Tour dar. Neben einer Besichtigung der Latschenkieferbrennerei warten neben Kaffee und Kuchen auch ausgezeichnete regionale Edelbrände. Übrigens: Wer die Köstlichkeiten auch zu Hause noch genießen möchte, deckt sich einfach beim Ab-Hof-Verkauf mit Leckereien ein! Alle Details zum Genussparadies in den Bergen unter www.schladming-dachstein.at und www.skiamade.com.



Foto: Schladming-Dachstein lädt nicht nur zu ausgedehnten Wandertouren durch die unberührte Natur ein, sondern lockt auch noch mit einem umfangreichen Gastronomieangebot. / © epr/Schladming-Dachstein/Herbert Raffalt



Foto: Ein Highlight des neuen Pauschalangebots „Genussreich“ ist der Steirische Bodensee – hier erwartet die Gäste eine Bootsfahrt und ein Fischessen im Forellenhof. / © epr/ Schladming-Dachstein/Herbert Raffalt
Teilen auf: