SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

boerde

Polizeirevier Börde: Polizei sucht Tatverdächtigen nach Räuberische Erpressung
Haldensleben, den 11. Oktober 2018

Ergänzung


Der Gesuchte konnte zwischenzeitlich im Stadtgebiet von Oschersleben festgestellt und festgenommen werden. Die Kriminalpolizei hat  den Beschuldigten, wohnhaft in Oschersleben, polizeilich vernommen. Die Staatsanwaltschaft stellte beim zuständigen Amtsgericht Haftantrag. Der 23-Jährige wurde im AG Oschersleben vorgeführt.



Hintergrund:



10.10.18 gegen 10.55 Uhr, 39387 Oschersleben, Hornhäuser Straße


Ein Betroffener (22) teilte der Polizei mit, dass sich eine, ihm bekannte männliche Person, Zutritt zu seiner Wohnung verschaffte und unter Androhung eines Teleskopschlagstocks mit dem Leben drohte sowie Bargeld forderte.


Der Schlag konnte abgewehrt werden und der 22-Jährige flüchtete aus der Wohnung. Der Angreifer nutzte die „Abwesenheit“ aus und entwendete ein Portemonnaie sowie einen Wohnungsschlüssel. Anschließend flüchtete der 23-Jährige (kleine kräftige Gestalt, graue Jacke, Bart) mit dem Fahrrad in unbekannte Richtung. Bislang konnten die Einsatzbeamten den Täter nicht auffinden. Hinweise nimmt die Polizei in Oschersleben entgegen.

Teilen auf: