SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

pol me rentner faengt fahrraddieb festnahme monheim 1707017  1

Polizeirevier Salzlandkreis: Hoym - Schwerer Raub in einer Verkaufseinrichtung
Hoym. Am Montagabend, um 17:46 Uhr, ereignete sich in einem Discounter in der Domäne eine schwere Raubstraftat, bei welcher der Täter unter Vorhalt eines Messers einen dreistelligen Bargeldbetrag erbeutete.

Der Täter hatte sich mit einer Tüte Brötchen und Getränken zum Kassenbereich begeben und vorgegeben, nicht den gesamten Einkauf bezahlen zu können. Als die Kassiererin die Kasse öffnete, griff er sofort zu und hielt dabei ein Messer in Richtung der 46-Jährigen. Die Frau stieß den Täter weg und er flüchtete mit der Beute in Richtung Ausgang. Am Ausgang befanden sich zwei Zeugen, welche den Täter stoppen wollten. Im Gerangel wurde einer der Zeugen verletzt, daraufhin ließ man von dem Täter ab,  dieser flüchtete weiter und verlor einen Teil der Beute.

 

Der Täter konnte durch die Zeugen wie folgt beschreiben werden.

-       etwa 25 Jahre alt,

-       männlich, sprach wie „zugedröhnt“

-       kurze braune Haare, deutscher Phänotypus

-       schwarz bekleidet, mit einer Jogginghose (weiße Aufschrift an der Seite)

 

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach weiteren Zeugen. Alle Hinweise zum Tatverdächtigen oder dessen Identität nehmen wir gern auch telefonisch unter 03471-3790 entgegen.


Teilen auf: