SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE
AUSSTELLUNGEN
20. Februar21. Februar22. Februar23. Februar24. Februar25. Februar26. Februar
Veranstaltungen vom Mittwoch, 20. Februar 2019

Führungen/Museum:

11:00 - Hun­dert­was­ser­haus „Die Grü­ne Zi­ta­del­le“: Füh­run­gen in der Grü­nen Zi­ta­del­le - Mo.-Fr. 11 / 15 Uhr, Sa.-So. 11 / 13 / 15 Uhr; Preis: 7 EUR, Kin­der 3 EUR (6-14 Jah­re), erm. 6 EUR

12:30 - Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen: Kunstpause - Führung in einer der Ausstellungen des Kunstmuseums; Preis: 2 EUR

14:00 - Magdeburger Dom: Öffentliche Domführung - Mo.-Sa. 14 Uhr, So. u. an kirchlichen Feiertagen 11.30 / 14 Uhr; Preis: 6 EUR, erm. 4 EUR

15:00 - Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen: Kunst mit Kindern - für kleine Kunstpiraten und neugierige Farbmäuse ab 5 Jahren

Musik/Konzert:

20:00 - Feuerwache: Mitch Ryder feat. Engerling „Welcome back 2019“-Tour - Der Urrocker aus Detroit, Mitch Ryder, ist zur lebenden Legende geworden. Sein Song "Aint nobody white can sing the blues" gehört zum festen Bestandteil der Engerling-Konzerte. Seit 21 Jahren begleiten sie den Sänger auf Tour und bei CD-Produktionen.

Kabarett/Theater:

13:00 - Opernhaus: Roots - Tänzer und Choreograf Pablo Lastras Sanchez entwickelt ein neues Tanzstück für zwei Tänzer über Fragen, denen sich Heranwachsende stellen müssen: Wohin gehöre ich? Woher komme ich?, mit Musik von Prypjat Syndrome; ab 13 J.

19:00 - Altes Theater: Ilka Bessin - Abgeschminkt! - Ilka Bessin (Ex-Cindy aus Marzahn) kehrt mit ihrem Soloprogramm zurück auf die Comedybühne. Nicht nur das Alter sind Ilkas Problemzonen, auch nervige Arztbesuche oder ein übermotivierter Personaltrainer mit Hüftschaden.

Kino/Studiofilme:

15:00 - Studiokino: Roma - Autobiographisch gefärbte Erzählung über ein Jahr im Leben einer Familie in Mexico City zu Beginn der 70er Jahre, einer Zeit politischen und persönlichen Aufruhrs, von Oscar-Gewinner Alfonso Cuarón.

16:15 - Moritzhof: Glück ist was für Weicheier - Stefan Gabriel ist Bademeister, Vater und darum bemüht, das Leben positiv zu sehen. Während er sich als Sterbebegleiter engagiert, kämpfen seine beiden Töchter, die 12-jährige Jessica und ihre ältere Schwester Sabrina, mit eigenen Problemen.

16:45 - Moritzhof: Frühes Versprechen - Ein Wunderkind sollte er werden und die Welt ihm zu Füßen liegen. Frühes Versprechen enthüllt das fabelhaft bunte Leben des berühmten, französischen Schriftstellers, Regisseurs und Diplomaten Romain Gary.

17:00 - Moritzhof: A Star is Born - Musikalisches Liebes-Drama von und mit Bradley Cooper, der hier Lady Gaga vom talentierten Newcomer zum Superstar macht.

17:30 - Studiokino: The Favourite – Intrigen und Irrsinn - Ein bitterböser, brillanter Film – eine Sittenkomödie über Ränkespiele im außer Kontrolle geratenen Hof der Queen Anne im frühen 18. Jahrhundert.

18:15 - Moritzhof: Die unglaublichen Abenteuer von Bella - Der Film erzählt nach dem gleichnamigen Buch von W. Bruce Cameron („Bailey - Ein Freund fürs Leben“) von der Freundschaft zwischen der Hündin Bella und ihrem Herrchen, dem Medizinstudenten Lucas.

19:15 - Moritzhof: Womit haben wir das verdient? - Eine liberale Patchwork-Familie fragt sich, was bei ihr schiefgelaufen sein könnte. Mit Humor und spitzfindigen Dialogen gelingt Regisseurin Eva Spreitzhofer und ihrem Ensemble eine bissige Gesellschaftskomödie über Toleranz und ihre Grenzen.

19:30 - Moritzhof: Bohemian Rhapsody - Bryan Singer und Dexter Fletcher ist mit "Bohemian Rhapsody" ein Musiker-Biopic gelungen, bei dem Freddie Mercury höchstpersönlich Tränen verdrücken würde.

20:00 - Studiokino: Green Book - Regisseur und Koautor Peter Farrelly gelingt mit diesem warmherzigen, lakonisch komischen Antirassismus-Drama ein Film mit Klassiker-Qualitäten.

20:15 - Moritzhof: Die Blüte des Einklangs - Die französische Autorin Jeanne sucht nach einer Pflanze, die nur alle 997 Jahre blüht, in einem Waldgebiet in der japanischen Nara-Region. Dort stößt sie auf einen schweigsamen Förster, eine blinde Kräutermedizinerin – und ihre eigene Vergangenheit.

Party/Disco:

17:00 - Hotel Ratswaage: Happy Hour - Jeden Tag von 17 bis 19 Uhr Getränke zum halben Preis. 

18:00 - Restaurant Elbdampfer: Happy Hour - Täglich von 18 bis 20 Uhr jeder Cocktail nur 4,90 EUR.

19:00 - Moonlight: Cocktail Tag - Immer mittwochs gibt’s alle Cocktails für nur 3,90 EUR.

... und außerdem:

13:00 - Festung Mark: Eiszeit - Magdeburgs Winterattraktion - Eine 600 m² große Eisfläche bietet winterlichen Schlittschuhspaß für Jung und Alt. Schlittschuhe können vor Ort ausgeliehen werden.

14:00 - Kinder- & Familienzentrum EMMA: Lebensmittel-retten-Magdeburg-Einweisung - Infoveranstaltung zum Projekt. Werdet Lebensmittelretter!

15:00 - Kinder- & Familienzentrum EMMA: Krabbelgruppe - die offene Krabbelgruppe bietet Raum für Eltern mit Babys von 0-1 Jahr zum Austausch, Gesprächen und den ersten Kontakten für die kleinen, kostenfrei, ohne Anmeldung

16:00 - Kulturhistorisches Museum: Wenn einer eine Reise macht... Bauhaus, Hummus, Herodes - Reiseimpressionen aus Tel Aviv und Jerusalem von Ines Korb. VORTRAG

16:00 - Volkshochschule: Austauschtreffen für ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingshilfe - Die Austauschtreffen bieten den Integrationshelfern die Möglichkeit, sich über ihre Erfahrungen auszutauschen, sich bei aktuellen Problemen gegenseitig zu stärken und ein Netzwerk hilfreicher Kontakte zu knüpfen und auszubauen.

18:00 - OLi Lichtspiele: Polarlicht - Gert Fiedler nimmt in Reportage mit in seine „zweite Heimat“. Gemeinsam mit seiner Frau Katrin ist er seit 2006 dem Polarlicht und der Faszination Lapplands erlegen. In mehr als einhundert Polarlichtnächten sind tausende Fotos und Videos entstanden. VORTRAG

19:00 - Literaturhaus: Jutta Osterhof: Gert H. Wollheim – über die Malerei hinaus. - Wollheim bildete mit Otto Pankok ab 1920 die Aktivposten der Künstlergemeinschaft „Das junge Rheinland“ in Düsseldorf, bevor er 1933 nach N.Y. emigrierte. Osterhof und ihr Mann Klaus besuchten den Künstler mehrmals in New York. LESUNG

19:15 - Mangalayoga: Meditation - MAM MantraAtemMeditation mit Mangala; bitte anmelden: (0391) 555 76 13


....
Keine Einträge.