SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

pol me rentner faengt fahrraddieb festnahme monheim 1707017

Polizeirevier Harz: Aktuelle Polizeimeldungen
Halberstadt, den 21. Februar 2018

Komplettentwendung von einem Audi A3
Ballenstedt – In der Zeit vom 20.02.2018, 19.00 Uhr bis zum 21.02.2018, 08.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter einen gesicherten abgestellten grünen Audi A3 mit amtlichen Kennzeichen HZ-MH 947 in der Rathausstraße. Das Fahrzeug wurde ordnungsgemäß auf einer Parkplatzfläche abgestellt. Die 55-jährige Besitzerin befand sich auf einer Kurzreise und stellte danach den Diebstahl ihres Fahrzeuges fest. Es entstand ein Sachschaden von ca. 6.000 Euro.
Sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl oder den Tätern sowie zum Verbleib des Fahrzeuges erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-293 oder jede andere Polizeidienststelle.

Diebstahl eines Rollers
Halberstadt – In der Zeit vom 19.02.2018, 20.45 Uhr bis zum 20.02.2018, 07.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter einen gesichert abgestellten schwarz-orangefarbenen Roller mit dem amtlichen Kennzeichen 859-RUS in der Oehlerstraße. Der Roller wurde durch seinen 31-jährigen Besitzer mittels eines Seilschlosses an einem Trenngitter der Müllabstellfläche gesichert. Bei dem Roller handelt es sich um das Modell: Explorer, B92 vom Typ: Generic Motor GmbH. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.200 Euro.
Sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl oder den Tätern sowie zum Verbleib des Fahrzeuges erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-293 oder jede andere Polizeidienststelle.

Versuchter Einbruch in einen Zigarettenautomaten
Klein Quenstedt – Am 21.02.2018, gegen 03.30 Uhr, meldete ein aufmerksamer Zeuge, das sich zwei unbekannte Personen ausgerüstet mit einem Trennschleifer an einem Zigarettenautomaten in der Kirchstraße zu schaffen machten. Vermutlich bemerkten sie, dass sie beobachtete wurden und ließen von ihrem Vorhaben ab. Beim Eintreffen der Streifenbesatzung konnte am Automaten festgestellt werden, dass die unbekannten Täter mit dem Trennschleifer den Automaten geöffnet hatten. Eine sofortige Absuche in Tatortnähe blieb jedoch erfolglos. Die käuflichen Tabakartikel sowie die Geldkassette befanden sich noch im Automaten. Zur Eigentumsicherung wurden diese sichergestellt, da der Automat durch die Beschädigungen nicht mehr verschlossen werden konnte. Die Täter flüchteten unerkannt zu Fuß in Richtung Nienhagener Weg.
Sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch oder den Tätern erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-293 oder jede andere Polizeidienststelle.

Brand von zwei Papiercontainern
Halberstadt – Am 21.02.2018, gegen 05.10 Uhr, wurde ein Brand einer Papiertonne in der Steinstraße gemeldet. Zur selben Zeit wurde ein weiterer Brand einer Papiertonne in der Hardenbergstraße gemeldet. Beide Brandherde wurden durch die örtliche Feuerwehr abgelöscht. Eine Absuche nach möglichen Tätern im Nahbereich der jeweiligen Brandorte blieb erfolglos. Nach ersten Erkenntnissen entstand ein Sachschaden von ca. 320 Euro. 
Sachdienliche Hinweise zu der Sachbeschädigung oder den Tätern erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-293 oder jede andere Polizeidienststelle.





Brand von zwei Papiercontainern/ Halberstadt


Teilen auf: